Son Anfänger Workshop mit Ariel

Sonntag, den 11.03.2018
13:00 Uhr - 14:30 Uhr

Liebe Salseros und Soneros, 

ür alle Anfänger und diejenigen, die bereits einige Vorkenntnisse haben bzw. seit dem letzten Son Workshop so richtig Feuer & Flamme sind! 

Die Wurzeln des Son reichen etwa in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. Musik und Tanz entwickelten sich durch die Verschmelzung von afro-kubanischen Trommelrhythmen mit der Gitarrenmusik der spanisch-stämmigen Landbevölkerung. Somit können konnten sich erstmals schwarze wie weiße Kubaner gleichermaßen mit den wohlklingenden Melodien und dem emotional aufgeladenen Rhythmus der Clave identifizieren, der heute als Urklang der Musik verehrt wird (und aus dem auch der Salsa-Rhythmus entstanden ist).
Der traditionelle Son Cubano wird in eleganter Haltung getanzt mit teilweise fast schwebend erscheinenden Figuren – sehr edel!

Konzept & Interpretation / Musikalität & Struktur / Aufbau von Elementen des Son Cubano und Vertifung der technischen Grundlagen 

13-14.30Uhr

Preis: 19€ pro Person 

Aufbau Workshop 14.30-16Uhr 19€ pro Person

Beide zusammen 35€